News

Unterstützer gesucht!

Möchten Sie uns unterstützen? Wir freuen uns über Spenden für den Seitenstark-Chat!

Stundenpläne & viel mehr...

Druckfrisch und im neuen Design! Pünktlich zum Schuljahresbeginn sind die aktuellen Materialien des Seitenstark-Chats erhältlich. Stundenpläne, Lesezeichen und Informations-Flyer können kostenfrei angefordert oder heruntergeladen werden.

Themenchats zu Religionen - Kooperation mit www.religionen-entdecken.de

 

Informationen finden Sie hier.

Die Macher und Kooperationspartner

Der Medienpädagogik e.V. (Leipzig) bietet in Kooperation mit der Professur für Medienkompetenz- und Aneignungsforschung der Universität Leipzig sowie „Seitenstark“, der Arbeitsgemeinschaft vernetzter Kinderseiten, seit 2004 den ersten vollständig vorab-moderierten und pädagogisch betreuten Chat für Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 12 Jahren an.

 

Prof. Dr. Bernd Schorb und seine Mitarbeiterinnen Stefanie Krauel (M.A.), Katja Reszel (M.A.) und Peggy Reinelt sind für das Projekt zuständig. Darüber hinaus tragen auch die rund 30 Moderatorinnen und Moderatoren des Kinderchats zum Gelingen und zur stetigen Weiterentwicklung des Seitenstark-Chats bei.

 

Medienpädagogik e.V.

Der Medienpädagogik e.V., gegründet im Jahr 2002, ist im Wesentlichen der Trägerverein von zwei medienpädagogischen Projekten aus Leipzig, die sowohl eine regionale als auch eine überregionale Ausrichtung und Strahlkraft besitzen: der Seitenstark-Chat (seit 2003) und der Jugendmedienwettbewerb VISIONALE LEIPZIG (seit 2006). Beide Projekte haben ihr Fundament in der handlungsorientierten Medienpädagogik und befördern die aktive Medienarbeit mit Heranwachsenden, welche insbesondere das kreative und eigenverantwortliche Handeln von Kindern und Jugendlichen in den Vordergrund stellt.

Darüber hinaus sind sowohl die VISIONALE LEIPZIG als auch der Seitenstark-Chat Projekte, in die Leipziger Studierende mit dem Studienschwerpunkt Medienpädagogik eingebunden werden und dadurch praktische Erfahrungen in der aktiven Medienarbeit und der Konzeption von medienpädagogischen Projekten sammeln und umsetzen können. Dies erfolgt durch ehrenamtliche Mitarbeit, Honorartätigkeiten oder Praktika.
 
Seit 2011 koordiniert der Medienpädagogik e.V. zudem die Mediencampwoche „Media Junior Campus“, eine Projektwoche für Kinder und Jugendliche von 10 bis 15 Jahren, welche in Zusammenarbeit mit den Vereinen des Arbeitskreises Medienpädagogik der Stadt Leipzig durchgeführt wird.

 

Professur für Medienkompetenz und Aneignungsforschung

Die Professur für Medienkompetenz und Aneignungsforschung der Universität Leipzig ist seit der Entwicklung des Seitenstark-Chats fester Kooperationspartner des Projektes. An der Universität Leipzig findet in speziell konzipierten Seminaren und bei regelmäßigen Teamtreffen sowie Supervisionen die Aus- und Weiterbildung der Moderierenden statt. Zudem wird der Chat hier wissenschaftlich begleitet und kann somit stetig verbessert und an neue Gegebenheiten angepasst werden.

 

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Seitenstark

Seitenstark ist eine Arbeitsgemeinschaft vernetzter Kinderseiten, die seit 2003 existiert und sich seither stetig vergrößert hat. Mit dem gemeinsamen Ziel, Kindern eine sichere Anlaufstelle im Internet zu schaffen, die ein großes Spektrum an interessanten und kindgerechten Inhalten eröffnet, haben sich zahlreiche AnbieterInnen von qualitativ hochwertigen Kinderseiten zusammengeschlossen. Zum Seitenstark-Netzwerk gehören mittlerweile über 50 Kinderseiten, von denen mehr als die Hälfte den Seitenstark-Chat in ihr Angebot eingebunden haben. So gelangen Kinder unterschiedlichster Herkunft und Interessenslage in den Seitenstark-Chat und können sich in unserem sicheren Kommunikationsraum kennen lernen und austauschen. In dieser Vernetzungs-Konzeption ist der Seitenstark-Chat in der deutschen Kinderseitenlandschaft einmalig.


Zu den "Seitenstarken" gehören u.a. die folgenden Angebote: